Finanzen

Kontakt Generali Schaller

Bahnhofstraße 42a Facebook
31848 Bad Münder

Tel.: (0 50 42) 5 07 27 50
Fax: (0 50 42) 5 07 27 51

info@generali-schaller.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 9:00 - 13:00 Uhr
Mi. 9:00 - 13:00 Uhr
  15:00 - 18:00 Uhr
oder nach vorheriger Vereinbarung

Schadenmeldung (24 h):
0800 848 848 848


Pfeil Bürorundgang

Finanzen

Weltweit verwalten etwa 370 Mitarbeiter ein Vermögen von rund 290 Milliarden Euro. Damit ist die Generali Investments Gruppe einer der größten Asset Manager Europas.


Was ist ein Investmentfonds ?



Ein Investmentfonds ist wie ein großer Topf, in dem das Geld vieler Anleger gesammelt wird. Von diesem Geld werden unterschiedliche Papiere auf den Finanzmärkten gekauft.


Der Anleger erhält dann Anteile dieses gemeinsamen Vermögens. Dadurch bekommt er bequemen Zugang zu den Renditechancen der Aktien- und Rentenmärkte, ohne selbst einzelne Papiere kaufen zu müssen. Zudem kann er sein Anlagerisiko streuen, weil die Anlage innerhalb des Fonds automatisch auf viele verschiedene Papiere verteilt ist.


Die Auswahl der Papiere für einen Fonds treffen professionelle Fondsmanager, die den Finger am Puls der Börsen haben und das Geschehen verschiedener Märkte viel besser verfolgen und einschätzen können, als es ein einzelner Anleger könnte.



Fondstypen



Je nach den persönlichen Zielen des Anlegers stehen Fonds mit unterschiedlichen Anlageschwerpunkten und Risikostrukturen zur Auswahl.

  • Geldmarktfonds werden zu 100 % in reine Geldmarktinstrumente (z. B. Festgelder, kurzlaufende, festverzinsliche Wertpapiere) investiert
  • Aktienfonds hingegen investieren fast ausschließlich oder überwiegend in Aktien, Rentenfonds in festverzinsliche Wertpapiere.
  • Mischfonds bieten einen Mix aus Aktien- und Rentenpapieren.
  • Garantiefonds garantieren dem Anleger am Ende der Laufzeit die Rückzahlung seines investierten Kapitals zur Gänze oder zu einem bestimmten Prozentsatz.
  • Absolute-Return-Fonds haben das Ziel unabhängig von der Börsenentwicklung eine positive Performance zu erwirtschaften.
  • Dachfonds ermöglichen eine verbesserte Risikostreuung, indem Sie nicht in Einzelpapiere, sondern wiederum in Fonds, sogenannte Zielfonds investieren.

Baufinanzierung


Maßgeschneiderte Lösungen für den Traum von den eigenen vier Wänden
  • attraktive Konditionen
  • kostenlose Sondertilgung bis zu 5.000 € jährlich möglich
  • 6 Monate kostenlose Bereitstellung
  • Forwarddarlehen bis zu 4 Jahre möglich
  • Absicherung bzw. Tilgung durch Lebensversicherung

Kooperationspartner


AdvoCard Generali Schaller Versicherungen Central Europ Badenia